• Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

© 2019 Manuel Faißt

"DIE NORDISCHE KOMBINATION WURDE MIR IN DIE WIEGE GELEGT."

Daten zur Person

Faißt Manuel
geb. 11. Januar 1993
ledig

 

Schulbildung

1999-2000 Grundschule Baiersbronn-Mitteltal
2000-2002 Wilhelm Münster Grundschule Baiersbronn
2002-2008 Richard von Weizsäcker Gymnasium Baiersbronn
2008-2010 Robert Gerwig Schule Furtwangen Berufskolleg Wirtschaft I + II
2010-2011 Berufsschulzentrum Waldkirch Wirtschaftsabitur

 

Berufsausbildung

2009-2010 Wirtschaftsassistent mit Sportvertiefung Robert Gerwig Schule Furtwangen
Seit 01.01.2012 Sportsoldat bei der Sportfördergruppe Todtnau-Fahl

 

Studium

Bachelor of Laws, Fernuniversität in Hagen
 

Sonstiges

Seit 1998 Nordischer Kombinierer
Seit 2012 Mitglied der A-Nationalmannschaft des Deutschen Skiverbandes

2018

1. Platz Deutsche Meisterschaft in Hinterzarten

2017

3. Platz Weltcup in Sapporo
5. Platz Weltcup in PyeongChang 
6. Platz Weltcup in Val di Fiemme 

2016

2. Platz Weltcup in Schonach (Team)
4. Platz Weltcup in Lahti
5. Platz Weltcup in Seefeld
5. Platz Grand Prix in Oberstdorf 
1. Platz Deutsche Meisterschaft Team
3. Platz Deutsche Meisterschaft Einzel

2015

2. Platz Weltcup in Val di Ferme (Team)
9. Platz Weltcup in Sapporo
6. Platz Weltcup in Lillehammer 
3. Platz Weltcup Ramsau am Dachstein

2014

2. Platz Weltcup in Kuusamo (Team)
8. Platz Weltcup in Trondheim
12. Platz Weltcup in Falun

2013

Dreifacher Juniorenweltmeister in Liberec (Einzel,Team,Sprint)
Deutscher Meister Team
3. Platz Deutsche Meisterschaft Einzel
1. Platz Weltcup in Sochi im Team
9. Platz Weltcup in Schonach
11. Platz Weltcup in Seefeld

2012

Vize Juniorenweltmeister in Erzurum 
3. Platz Team bei den Juniorenweltmeisterschaften in Erzurum
4. Platz im Sommer-Grand-Prix in Oberwiesenthal
Deutscher Juniorenmeister

2011

7. Platz Weltcup Ramsau
Deutscher Juniorenmeister
Deutscher Vize-Meister im Team

2010

1. Platz Alpencup Chaux Neuve
2. Platz Alpencup-Gesamtwertung
Deutscher Jugendmeister im Einzel und im Sprint

 

2009

1. Platz European Youth Olympic Festival in Sczcyrk (Einzel + Team)
1. Platz OPA Spiele Baiersbronn (Einzel + Team)
1. Platz Alpencup Liberec
2. Platz Alpencup Gesamtwertung

 

Deutscher Jugendmeister im Einzel und im Sprint

 

Erster Weltcup: 05. Dezember 2009 in Lillehammer / NOR